RESI

Reservierungssystem RESI bietet für DFC und DEXE Clubpiloten neben der Reservierung von Clubflugzeugen zusätzliche wichtige Informationen für einen sicheren Flugbetrieb. Der Einstieg ist wie immer ganz einfach:

Benutzer: 228xxxx
=> xxxx ist durch die 4 stellige Mitgliedsnummer (z.B.:0240) zu ersetzen
Kennwort: ???
=> (das Kennwort wurde jedem Piloten per email mitgeteilt; kann auch
am Infodesk per Telefon 02622 20652 erfragt werden)

Viel Spaß und "happy landings" wünscht
das DFC und DEXE-Team

Fragen und Antworten

Trotz richtigem Benutzernamen und Kennwort funktioniert die Anmeldung nicht
Ihr Browser muss für den RESI Server die Annahme von Cookies zulassen. Wenn Sie Cookies nicht generell, sondern nur für ausgewählte Sites zulassen, tragen Sie bitte nicht www.resi.de, sondern die die Adresse app.resi.de ein.

Bei der Überprüfung des Kennworts wird Groß-/Kleinschreibung unterschieden!

Ich erhalte Fehlermeldungen (Ausnahme: xxx nicht gefunden) oder ähnliche, es werden veraltete Reservierungsdaten angezeigt
Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Browsers. Um nicht bei jeder Seite alle Informationen neu über das Netzwerk übertragen zu müssen, werden Inhalte zur Verbesserung der Geschwindigkeit temporär auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert. Falsche Einstellungen führen dazu, dass diese zwischengespeicherten Informationen und nicht die neuen Inhalte vom Server angezeigt werden.

Internet-Explorer:

Extras > Internetoptionen > Temporäre Internetdateien > Einstellungen
Wählen Sie hier ‘Bei jedem Zugriff auf die Seite’ oder ‘Automatisch’

Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie die temporären Dateien auf Ihrer Festplatte (Cache) löschen.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Datenpakete, die der Browser auf der Festplatte oder im Arbeitsspeicher des Benutzers als Text ablegt. Sie enthalten - mehr oder weniger kodiert - Informationen, mit denen der Besucher beim nächsten Besuch oder auf den Folgeseiten wieder erkannt werden kann. Ein Cookie wird von RESI nur deshalb gesetzt, um zwischen den einzelnen Bildschirmen eine "Sitzung" aufzubauen, so dass sich der Kunde nicht bei jeder Seite neu anmelden muss. In diesem Cookie steht lediglich eine eindeutige Sitzungs-ID und ein Ablaufdatum. Dieser Cookie wird nicht auf der Festplatte des Kunden gespeichert, sondern nur im Arbeitspeicher gehalten. Beim Beenden des Browsers, Ausschalten des Rechners oder nach 30 Minuten ohne Eingabe wird er automatisch gelöscht. Nur RESI kann aus diesem Cookie die Sitzungs-ID lesen. Es werden keine Auswertungen des Nutzungsverhaltens anhand dieser Cookies vorgenommen.

Warum ist auf manchen Seiten die Schrift so winzig, dass man nichts erkennen kann?

Viele Web-Seiten sind so geschrieben, dass der Programmierer die Größe der Schrift vorgibt und diese nicht verändert werden kann. Das kann bei der Darstellung auf verschiedenen Systemen zu unbefriedigenden Ergebnissen führen. RESI hat deshalb bereits viele Seiten so umgestellt, dass die Einstellung der Schriftgröße im Browser zu Darstellung benutzt wird. Damit hat jeder Benutzer die Möglichkeit, die Anzeige der Schrift nach seinen persönlichen Vorstellungen einzustellen. Bitte prüfen Sie, ob die Schriftgröße in Ihrem Browser korrekt eingestellt ist. Meistens zu finden unter: Ansicht > Schriftgrad.